Startseite Suchen Eintragen Friends First Kontakt
x-gigs
bibel-online.netTon Ab, Crashkurs Tontechnik
Eintragen Veranstaltung Nr. 36869 (Aufbruch in die Stille, propheth.Seminar)
Aufbruch in die Stille, propheth.Seminar
28.09.2017 - 01.10.2017
Character: Seminar
Ort: D-21271 Asendorf in der Nordheide
Auftretende Gruppen, Hauptredner: Moritz Czernay (Ehrenältester Christus Centrum Tostedt) und Team.
Kurzbeschreibung: Prophetische Zusagen bekannter Christen, zu geistlichen Aufbrüchen in Deutschland, werden im Seminar bewegt.
Info - Homepage: http://landheim-salem.de/   ( hits: 63 )
Info - E-Mail: moritz.czernay@gmx.de
Info - Telefon: 04183-7933-0
Beginn: 28.09.2017, 18:00 Uhr
Adresse: Landheim Salem e.V., Salems Weg 100

D-21271 Asendorf in der Nordheide
Wegbeschreibung: Anfahrt von Hamburg (Bahn):
16:15 ab Hamburg Hbf. mit RE4 Ri Tostedt/Bremen
16:44 ab Buchholz mit Bus 4408 Ri Brackel, Hauptstraße
an Asendorf Hinnerkstraße 1,5 KM zu Fuß

Anfahrt von Hamburg (Auto):
36 Min. (37,3 km) über A1
Weiter bis A255/B4/B75
9 Min. (4,6 km) A1 bis Ohlendorfer Str. in Seevetal nehmen, auf A7 Ausfahrt 38-Seevetal-Ramelsloh nehmen
14 Min. (22,2 km)
Marxener Str., Hauptstraße und Hanstedter Straße bis Salems Weg 100 in Asendorf nehmen
13 Min. (10,5 km)
Eintritt/Gebühr: Kosten für drei Nächte und Verpflegung: € 120,00 bis € 135,00 pro Person. Statt Seminargebühren bitten wir um eine Spende in bar. Bitte eigene Bettwäsche und Handtücher mitbringen!
Veranstalter: Moritz Czernay und Team Christus Centrum Tostedt www.cctostedt.de
   
Pressemitteilung
Wenn dann dieses Volk, über dem mein Name ausgerufen ist, sich demütigt, dass sie beten und mein Angesicht suchen und sich von ihren bösen Wegen bekehren, so will ich vom Himmel her hören und ihre Sünde vergeben und ihr Land heilen.” (2. Chronik 7,14)

Die vergangenen Jahre sind im zunehmenden Maße gekennzeichnet von einer Reihe prophetischer Zusagen durch Frauen und Männer Gottes, die geistliche Aufbrüche für Deutschland und Europa voraussagen. “Gott bereitet Deutschland für einen Durchbruch im geistlichen Bereich vor und wartet auf das Beten und Handeln der Christen”, so John Mulinde, Bischof von Uganda, und David Demian, Initiator großer internationaler Gebetskonferenzen verkündet, dass Gott in unserem Land “ein Neues” schaffen will, Er “macht einen Weg in der Wüste und Ströme in der Einöde.” (Vergl. Jesaja 43,18 f) Und in diesem Jahr ruft der Leiter des Augsburger Gebetshauses Johannes Hartl die Christen zu einem 40-tägigen Beten und Fasten für Deutschland auf.

Es ist etwas in Bewegung gekommen im geistlichen Bereich. Hier wollen wir uns einklinken mit diesem Seminar, wohlwissend dass jede Person, jeder Ort, jede Region und jedes Land eine spezielle Berufung hat, die es gilt im Gebet frei zu setzen. Wir kommen zusammen um herauszufinden, was Gott tun will, um uns daran zu beteiligen – gemäß dem Wort “Wie im Himmel, so auf Erden!”

Wie Salomo beten wir: „So lass nun mein Gott deine Augen offen sein und deine Ohren aufmerken auf das Gebet an dieser Stätte.” (2. Chronik 6,40) Salomo erfährt des Nachts, dass seine Gebete erhört worden sind!

Wir freuen uns darauf, mit euch in diesen Tagen das Wirken des Heiligen Geistes zu erleben.

Der Ablauf der Tage gestaltet sich so, dass jeweils an den Vormittagen geistliche Impulse gegeben werden. An den Nachmittagen wollen wir in der Stille das Angesicht Gottes suchen und an den Abenden kommen wir zu Lobpreis und Gebet zusammen.
Allgemeine Suche:

Suchbegriff (Name, Ort, Datum, etc.) eingeben:

 Suchtips
Eintragen Veranstaltungen eintragen:

 Eintragen
 
Ihr habt mehr als eine Veranstaltung, seid Veranstalter oder Musikgruppe, dann solltet Ihr bei
         friends first
reinschauen:
 

Falls dieser Eintrag von ihnen stammt können Sie hier nach Eingabe ihres Kennworts die Veranstaltungsinfo bearbeiten.
 
Friends First Friends first:

Gehört Ihr schon zum ultimativen Freundeskreis von X-Gigs?
 
 LogIn
 Anmelden
 
Kontakt & Impressum Kontakt & Impressum:

 Über uns / Kontakt
 Impressum
 Werbebanner
 
Links: