Startseite Suchen Eintragen Friends First Kontakt
x-gigs
anker.comMusiclane
Eintragen Veranstaltung Nr. 36851 (Der mit dem Papst tanzt)
Der mit dem Papst tanzt
04.11.2017
Character: Musical
Ort: D-22846 Norderstedt
Kurzbeschreibung: Ein himmlisches Vergnügen in gerächter Sprache

Das außergewöhnlichste Musiktheater über Martin Luther und die Reformation seit 1517!

Ein Stück über Martin Luther und die Reformation – und das alles möglichst lustig, unterhaltsam, musikalisch un
Info - Homepage: www.dermitdempapsttanzt.de   ( hits: 97 )
Beginn: 04.11.2017, 15:00 Uhr
Adresse: Falkenkamp 62

D-22846 Norderstedt
Eintritt/Gebühr: Karten normal / ermäßigt
VVK 10€ / 6€
AK 12€ / 8 €
Veranstalter: Freie evangelische Gemeinde Norderstedt
   
Pressemitteilung
Das außergewöhnlichste Musiktheater über Martin Luther und die Reformation seit 1517!

Ein Stück über Martin Luther und die Reformation – und das alles möglichst lustig, unterhaltsam, musikalisch und kurzweilig? Wir geben zu: Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir eine sehr frei erfundene Grundgeschichte gewählt. Und so beschreibt der Radiosender NDR2 wohl zurecht:

„Martin Luther, die Queen und der Papst sitzen zusammen in der Gruppentherapie … das könnte auch ein typischer Anfangssatz für einen guten Witz sein. Ist es nicht, sondern die Anfangsszene des Luther-Musiktheaters „Der mit dem Papst tanzt“. Umgesetzt hat dieses ungewöhnliche Projekt die evangelische Kirchengemeinde Eidelstedt in Hamburg. Im Musiktheater lösen sich Schauspiel-szenen mit krachender Musik und inhaltsschweren Momenten, gewürzt mit viel Satire, ab. Warum Martin Luther in der Therapie landet, wird hier natürlich noch nicht verraten. Hauptdarsteller Jörg Wischnauski findet es aber gut, dass auch nicht so glattgebürstete Seiten von Luther gezeigt werden. Dadurch werde der Geistliche für ihn als Mensch noch glaubwürdiger. Frei nach dem Motto: „lebe mutig, sei mutig und setz dich ein für das was dich interessiert.“ Die Macher möchten mit dem Musiktheater zeigen, dass Kirche nicht alt und langweilig sein muss. Am 31. Oktober 1517 schlug Martin Luther seine 95 Thesen an die Wittenberger Schlosskirche. Er löste damit ein theologisches Erdbeben aus. Die Reformation führte zur Gründung der evangelischen Kirche. Welche Bedeutung sein Wirken noch heute für die Kirche und die Menschen hat, klärt das Musiktheater „Der mit dem Papst tanzt“ auf seine Weise.“

Karten erhältlich
am Büchertisch der FeG Norderstedt,
in der evangelischen Buchhandlung Holstenstraße
und unter www.cvents.de
Allgemeine Suche:

Suchbegriff (Name, Ort, Datum, etc.) eingeben:

 Suchtips
Eintragen Veranstaltungen eintragen:

 Eintragen
 
Ihr habt mehr als eine Veranstaltung, seid Veranstalter oder Musikgruppe, dann solltet Ihr bei
         friends first
reinschauen:
 

Falls dieser Eintrag von ihnen stammt können Sie hier nach Eingabe ihres Kennworts die Veranstaltungsinfo bearbeiten.
 
Friends First Friends first:

Gehört Ihr schon zum ultimativen Freundeskreis von X-Gigs?
 
 LogIn
 Anmelden
 
Kontakt & Impressum Kontakt & Impressum:

 Über uns / Kontakt
 Impressum
 Werbebanner
 
Links: